Streit um Gaspreis-Erhöhungen: Sieg nach sieben Jahren

Die Verbraucherzentrale Nord­rhein-West­falen hat sich endgültig gegen den Energieversorger RWE durch­gesetzt: Erhöhungen der Gaspreise in den Jahren 2003 bis 2006 waren vielen Kunden gegen­über unwirk­sam. Das hat der Europäische Gerichts­hof (EuGH) heute entschieden. Zahlreiche Kunden können auf eine Erstattung hoffen. test.de erklärt die Rechts­lage.

Dieser Beitrag wurde unter Top Tipp`s Parfümerie & Kosmetik News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.